Zwei Niederlagen für SG II

19. Januar 2009

Am Sonntag bestritt die 2. Mannschaft der SG Wasserball Dresden einen weiteren Spieltag in der Oberligasaison 2008/2009. Nach den zwei Siegen zum Saisonauftakt war man optimistisch auch die zwei Heimspiele gegen Bautzen und Görlitz zu gewinnen. Das Spiel gegen den MSV Bautzen 04 war von Anfang an sehr hart umkämpft. Bis kurz vor Spielende führte die SG II. Doch in der hektischen Schlussphase musste man drei Sekunden vor Schluss sehr unglücklich das Tor zur 12:13 Niederlage hinnehmen.

In der zweiten Begegnung gegen den letztjährigen Zweitligisten, SV Lok Görlitz, starteten die Dresdner sehr konzentriert. Zwischenzeitlich führten die Spieler um Trainer Tino Ressel mit 5:1. Doch nachdem auch klarste Torchancen reihenweise vergeben wurden, konnten sich die Görlitzer wieder herankämpfen. Der Wendepunkt des Spiels war ein Ausschluss ohne Ersatz des Dresdner Spielers mit der Nummer 5. In der anschliessenden 4-minütigen Unterzahl geriet die SG II das erste Mal im Spielverlauf in Rückstand. Am Ende unterlag man mit 8:13.

Die “Oldies” des USV TU Dresden unterlagen gegen Görlitz mit 7:12, konnten aber gegen Bautzen mit 12:7 gewinnen.

Wir bedanken uns bei unseren weltbesten Sponsoren: