Jugend E mit Sieg und Niederlage in Plauen

27. Januar 2012

Bereits am Sonntagmorgen starteten unsere Jüngsten zum ersten Spieltag der Landesmeisterschaft 2012 in Plauen. Die Kinder der Jahrgänge 2001 und 2002 mussten gleich zum Auftakt gegen den Ligafavorit aus Plauen ran. Im zweiten Spiel hieß der Gegner Zwickau.

Der Gastgeber, gegen den die Jugend E erst im Landespokal im November recht gut mitspielte und lediglich 12:5 verlor, machte mit den wohl noch müden Dresdnern kurzen Prozess und gewann deutlich mit 19:1. Im zweiten Spiel allerdings zeigten Richard, Erik und Co. ihr anderes Gesicht und bezwangen Zwickau klar mit 15:5. Eine starke Partie boten dabei Pascal und Michael, die zusammen allein 11 Tore beisteuerten.

Bereits am Samstag, den 4.2. geht es zum zweiten und letzten Spieltag nach Zwickau. Dort gilt es dann gegen Chemnitz und Auerbach den möglichen Podestplatz zu erkämpfen.

Die Dresdner E-Jugend in Plauen
Von links nach rechts: Pascal, Erik, Michael, Celina, Nancy, Richard, Jannis, Alexander und Sawa

Wir bedanken uns bei unseren weltbesten Sponsoren: