Zwei Punkte zum Abschluss in der alten Schwimmhalle

11. Dezember 2016

Die Dresdner Wasserballer verabschieden sich mit einem Sieg von ihrer alten Wirkungsstätte. Im letzten Spiel in der ehrwürdigen Schwimmhalle am Freiberger Platz gewann die SG Wasserball Dresden am Sonntagmorgen gegen die Aufsteiger vom SV Halle knapp mit 10:9.

Damit wurden wenigstens die Minimal-Anforderungen des Wochenendes erfüllt. Am Abend zuvor war bei der 3:9-Niederlage gegen das favorisierte Team von Stepp Praha nichts zu holen.

Doch auch der Sieg gegen Halle war bis zum Schluss in Gefahr. Nach fünf gespielten Minuten hatten sich die Hausherren zwar bereits einen bequemen 4:1-Vorsprung erarbeitet. Doch was danach kam, nannte Trainer Toralf Schaarschmidt “eine kurze Schwächephase“, dauerte rund zwei Viertel und resultierte in einem 6:8-Rückstand.

Erst Schaarschmidts Worte in der letzten Viertelpause konnten das Team wieder aufwecken. Zwei schnelle Treffer zu Beginn des letzten Abschnitts brachten daraufhin den Ausgleich und die SG wieder ins Spiel. Auf beiden Seiten fiel jeweils noch ein Tor, bevor ein durch Stefan Heyde verwandelter 5-Meter-Strafwurf den erlösenden Siegtreffer markierte.

Das Spiel gegen die Gäste aus Prag konnte nur im ersten Viertel ausgeglichen gestaltet werden. Danach wirkte das Auftreten der Dresdner größtenteils mut- und kraftlos. Mehr als ein Treffer in den letzten drei Vierteln ließ sich nicht auf die Anzeigetafel bringen. Ganz im Gegenteil zum Gegner, der mehr und mehr an Sicherheit gewann und den Vorsprung ohne Probleme ausbauen konnte.

Vorm Jahreswechsel haben die SG-Spieler noch das Auswärtsspiel in der kommenden Woche gegen Ligaschlusslicht Chemnitz zu absolvieren. Das erste Heimspiel in der neuen Halle findet am 21. Januar 2017 gegen die Bundesliga-Reserve vom SVV Plauen statt.

SGW Dresden – Stepp Praha 3:9 (2:4, 0:1, 1:2, 0:2)
Im DSV-Online-Protokoll gibts alle Zahlen zum Spiel.
Bei kopane.de gibts ein paar Bilder zum Spiel.

SGW Dresden – SV Halle 10:9 (4:1, 1:3, 1:4, 4:1)
Im DSV-Online-Protokoll gibts alle Zahlen zum Spiel.